Urlaubsziel Thailand

Allgemeines zu Thailand

Thailand befindet sich im Zentrum der Indochinesischen Halbinseln. Der Norden ebenso wie Westen ist das Land recht bergig. In diesen Bergen entspringen die zwei bedeutendsten Flüsse des Nation der Ping und Nan, die in den Golf von Thailand münden. Die Ebenen des Staates sind sehr fruchtbar und es gibt dort grosse Reisplantagen.

Thailand Reisfelder

Das Wetter und Klima des Landes

Die beste Jahreszeit für einen Urlaub hängt in Thailand von zwei Gegebenheiten ab. Den Ferienzeiten und dem Klima.
Ein äußerst gewichtiges Kriterium ist das Wetter. Die Zeit mit dem besten Klima, der Winter, ist die beste Ferienzeit.
Die Temperaturen im Land sind grundsätzlich recht hoch. Außerordentlich warm wird es in den Monaten März, April als auch Mai. Die feuchte Zeit hält von Juni bis Oktober an. Das Wetter ist dann feuchtwarm und es gibt wolkenbruchartige Niederschläge. Die wichtigsten Monate für eine Reise nach Thailand sind von November bis Februar.
Die Nebensaison ist im Sommer, von Mai bis Oktober und hat den positiven Aspekt, dass alles billiger ist, das geht bei den Flügen los und ist bei den Hotels genauso, wo man Rabatte bis zu 60 % bekommen kann. Das ist zwar dann vom Wetter her keine perfekte Urlaubszeit, der Vorteil ist jedoch das man kaum Reisende findet, hat günstigere Preise und alles ist überaus grün und üppig.

Thailand Strand

Urlaubsziele in Thailand

Ein wichtiges Reiseziel im Land ist Ayutthaya
Mit dem Longtailboot um Ayutthaya
Wenn das Wetter schön ist kann man eine Bootstour um Ayutthaya mit dem Longtailboot machen. So etwas kostet zwischen 400 und 600 Bath und man fährt drei Tempel an.
Gewöhnlich fährt man gegen den Uhrzeigersinn um die „Insel“ Ayutthaya. Es geht vorüber an den unterschiedlichsten Hütten aller Art und den ersten Tempeln.
Man lässt den alten Palast links liegen und der erste Haltepunkt ist der Wat Chaiwattanaram.

Tempel am Fluss Ayutthaya
Der Bootsausflug geht weiter, vorbei an der St. Joseph Kirche zum Tempel  Wat Phutthaisawan wo sich so manche gute Fotomotive ergeben.
Das letzte Ziel ist der Tempel Wat Phanan Choeng. Im Inneren befindet sich eine 20 Meter hohe vergoldete Buddha Figur.